Archiv für markdown

Hammer: Bloggen direkt aus Byword heraus.

Das ist doch mal prak­tisch. Das neue Byword 2.0 (für iOS und OS X) bietet die Möglichkeit, über einen ein­ma­li­gen In-App-Kauf von 4,49 Euro (lei­der pro OS, nennt sich Premium-Upgrade) direkt in WordPress, Tumblr, Evernote, Blogger und Scriptogram zu posten. … Weiterlesen

04. Juni 2013 von frank müller
Kategorien: Mac, must-have, OsX, Praktisch, writing | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Poster: Endlich ein vernünftiger WordPress-Client für iOS

Poster ist ein WordPress-Editor für iOS, mit dem man endlich vernün­ftig bis zu fünf Blogs befüllen kann, inklu­sive Bildern.

Poster sieht gut aus, läuft als Universal App sta­bil auf iPad und iPhone, wan­delt auf Wunsch In Markdown geschriebene Dokumente in … Weiterlesen

03. Oktober 2012 von frank müller
Kategorien: Dropbox, Geek stuff, markdown, must-have, Praktisch, writing | Schlagwörter: , , | 1 Kommentar

Multimarkdown Composer und Mou: Alternativen zu nvAlt und ByWord?

Ach, ist das schön. Gleich zwei neue Editoren für Markdown-Fans. zwar gibt es schon das tolle Trio nvAlt, Byword und iaWriter, aber als echter Text-Nerd freut man sich über jede neue Option.

Zumindest Mou richtet sich auch gar nicht an Web-Autoren, … Weiterlesen

02. Oktober 2011 von frank müller
Kategorien: LaTeX, Mac, markdown, must-have, OsX, writing | Schlagwörter: , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Just Write: Minimalistischer Markdown-Editor als Web-Applikation

Gerade habe ich mal wieder eine nettes kleines Schreibprogramm ent­deckt, das Markdown benutzt: Just Write. Der Code ist unter der BSD-Lizenz veröf­fentlicht und liegt auf Github. Das Programm selbst ist eine Web-Applikation, die man kosten­los im Chrome Web Store findet. … Weiterlesen

28. Juli 2011 von frank müller
Kategorien: markdown, Praktisch, web, writing | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Byword, iA Writer und Marked: Drei gute Gründe für einen Mac

Kaum ist man mal 2 Wochen im Urlaub und nur sehr wack­e­lig ans Internet ange­bun­den, schon gibt es jede Menge aufre­gende Updates. Dabei rede ich nicht von Mac OS X Lion, denn der Löwe läuft lei­der nicht auf unseren 5 … Weiterlesen

25. Juli 2011 von frank müller
Kategorien: LaTeX, Mac, markdown, must-have, notational velocity, OsX, vim, writing | Schlagwörter: , , , | 1 Kommentar

Trunk Notes: Das Markdown-Wiki auf dem iPad und iPhone

Kommentator Daniel hat mich völ­lig zu recht darauf aufmerk­sam gemacht, dass ich bei meiner Aufzählung der Schreibprogramme für das iPad das viel­seit­ige Trunk Notes vergessen habe. Eigentlich unverzeih­lich, aber doch auch ver­ständlich. Denn Trunk Notes läuft bei mir eher … Weiterlesen

09. Juni 2011 von frank müller
Kategorien: markdown, markup, Praktisch, TiddlyWiki, writing | Schlagwörter: , , , , | 2 Kommentare

Byword: Nach Update auch mit Markdown

Wer es noch nicht mit­bekom­men hat: Die wirk­lich immer wieder sehr schöne Textverarbeitung Byword kostet mit­tler­weile etwas mehr, ist aber durch das jüng­ste Update noch besser gewor­den. Denn auf Tastendruck zeigt es eine Vorschau eines Markdown–for­matierten Textes, den man dann … Weiterlesen

25. Mai 2011 von frank müller
Kategorien: Mac, markdown, must-have, OsX, Uncategorized, writing | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Online Markdown Editor mit Live Vorschau

Jon Combe hat einen Online Markdown Editor als Experiment veröf­fentlicht. Sieht nett aus.

27. Januar 2011 von frank müller
Kategorien: markdown, Tipps, writing | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Notational Velocity mit Multi-Markdown, Textile und HTML-Export

Notational Velocity mit Markdown, MultiMarkdown und Textile

Weiterlesen

25. Oktober 2010 von frank müller
Kategorien: Freeware, Geek stuff, LaTeX, markdown, markup, must-have, OsX, Praktisch, twittered, writing | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Peg.gd: HTML-Seiten in Markdown schreiben

Peg.gd — schnell eine HTML-Seite mit Markdown erstellen

Weiterlesen

25. Oktober 2010 von frank müller
Kategorien: Freeware, Praktisch, storage, twittered, writing | Schlagwörter: , , , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel