Archiv der Kategorie OsX

Bestseller noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin

Das war ja eine prima Über­raschung gestern. Erst gab es diese sehr nette Besprechung von »111 Gründe, Apple zu lieben« auf appge­fahren, dann erfahre ich noch, dass mein Buch bei Amazon auf Platz 1 in der Kategorie Mac und witziger­weise … Weiterlesen

22. Juli 2014 von frank
Kategorien: Bücher, Info, iOS, Mac, markdown, OsX, Werbung, writing | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Airmail und Evernote — zwei Programmtipps für OS X

Airmail — der E-Mail-Client für OS X

Bislang war ja immer noch Sparrow das Mail-Programm meiner Wahl auf OS X. Airmail hatte zwar Potenzial, es gab aber immer mal wieder Probleme mit Anhängen, also bin ich wieder zurück­gegean­gen auf Sparrow. Nach dem … Weiterlesen

11. Oktober 2013 von frank müller
Kategorien: Mac, markdown, must-have, OsX, Recherche, Uncategorized, writing | Schlagwörter: , , , , , , | 1 Kommentar

Fira Sans, der Firefox OS-Font als Download

Ganz nett, die Schrift des Firefox Betriebssystems. Und sehr nett auch, dass man sie sich kosten­los herun­ter­laden kann. In acht ser­ifen­losen Schnitten und zwei nicht­pro­por­tionalen Mono-Schnitten.

26. September 2013 von frank müller
Kategorien: fonts, Freeware, Geek stuff, OsX, Tipps, Uncategorized | Schlagwörter: , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Redacted verwandelt jeden Text in Bindtext

Der kanadis­che Web Designer Christian Naths hat mit Redacted eine schöne Schriftfamilie entwick­elt, die als Blindtext in Layouts ver­wen­det wer­den kann. Der Schnitt Redacted Regular ist vom BLOKK Font inspiri­ert. Daneben gibt es noch die Schriftschnitte Redacted Script , Redacted … Weiterlesen

26. September 2013 von frank müller
Kategorien: fonts, Freeware, Geek stuff, Mac, OsX, Uncategorized | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Hammer: Bloggen direkt aus Byword heraus.

Das ist doch mal prak­tisch. Das neue Byword 2.0 (für iOS und OS X) bietet die Möglichkeit, über einen ein­ma­li­gen In-App-Kauf von 4,49 Euro (lei­der pro OS, nennt sich Premium-Upgrade) direkt in WordPress, Tumblr, Evernote, Blogger und Scriptogram zu posten. … Weiterlesen

04. Juni 2013 von frank müller
Kategorien: Mac, must-have, OsX, Praktisch, writing | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Schnell ein paar Bilder skalieren mit SIPS

Bevor ich es vergesse, schnell als Notiz an mich selbst: Einen Haufen Bilder in einem Ordner schnell auf eine max­i­male Höhe oder Breite skalieren klappt wun­der­bar mit dem Terminal-Befehl sips. Will man zum Beispiel alle jpgs in einem Ordner auf … Weiterlesen

16. April 2013 von frank müller
Kategorien: CLI, Geek stuff, Mac, must-have, OsX, Praktisch | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Copy: Konkurrenz für Dropbox

Copy ist ein neuer Cloudspeicher, der sich zu einer echten Konkurrenz für Dropbox auswach­sen kön­nte. Gleich zum Start ste­hen Apps für Mac, Windows, Linux, Android und iOS zur Verfügung und wer sich über diesen Link anmeldet, erhält 5 GB. Dazu … Weiterlesen

03. April 2013 von frank müller
Kategorien: Dropbox, Geek stuff, Info, iOS, Mac, must-have, OsX, Praktisch, storage, Tipps, Tipps, Tricks, Tricks | Schlagwörter: , , , | 2 Kommentare

Trickster: Alle aktuellen Dateien parat

Wenn Brett Terpstra eine App emp­fiehlt, lohnt es sich eigentlich immer, diese näher anzuse­hen. Das gilt auch für Trickster von Apparent Software.

Trickster hilft, die zuletzt bear­beit­eten Dateien, Programme, Ordner auf Knopfdruck parat zu haben, wo immer auf der Platte … Weiterlesen

09. November 2012 von frank müller
Kategorien: must-have, OsX, Praktisch, Tipps | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

iPad zu Weihnachten — neuer Rekord für kazam

Scheinbar habe eine Menge Menschen ein iPad zu Weihnachten bekom­men. Jedenfalls gabe es auf dieser Seite wegen des Artikels über Schreibprogramme für das iPad einen neuen Zugriffsrekord. Vielleicht sollte ich mal wieder mehr darüber schreiben.

02. Januar 2012 von frank müller
Kategorien: Fun, Mac, markdown, OsX, twittered, Werbung, writing | Schreibe einen Kommentar

Calepin: ganz einfach bloggen mit Markdown und Dropbox

Calepin ist ein Dienst, der das Veröffentlichen län­gerer Texte im Netz stark vere­in­fachen will. Selbst Autoren, die mit Blogs und Technik nichts am Hut haben, sollen ganz ein­fach in der Lage sein, ihre Texte mit einem Mausklick zu veröf­fentlichen. Voraussetzung … Weiterlesen

09. Dezember 2011 von frank müller
Kategorien: Dropbox, Freeware, markdown, OsX, Tipps, writing | 1 Kommentar

← Ältere Artikel