Shortmail: Twitter für eMail

Über das weltbeste eMail-Programm Sparrow bin ich vor kurzem auf Shortmail gestoßen, das als »Twitter for Email!« beze­ich­net wird. 500 Zeichen Obergrenze, nettes Web-Interface und prima in Sparrow einge­bun­den. Man kann öffentliche eMail-Diskussionen anstoßen, nüt­zliche Tastaturkommandos im Browser nutzen, etc. Momentan ist der Twitter-Name auch der Shortmail–Name.

Könnte sein, dass dies meine neue öffentliche eMail-Adresse wird. Ich bin vranx at http://shortmail.com.

Über frank müller

Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau), Creative Director, Texter, Journalist, Leser, Mac-Nerd

28. Oktober 2011 von frank müller
Kategorien: Freeware, Fun, Geek stuff, must-have, Praktisch, twitter, Uncategorized, writing | 2 Kommentare

Kommentare (2)

  1. Der Sparrow-Link ist etwas missglückt.

    Gruß!

  2. Danke für den Hinweis, Sebastian. Da war ein ] zu viel. Aber durch den Ankauf von Sparrow hat sich das Thema ja langfristig lei­der sowieso erledigt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert