Dankeschön für’s Dankeschön

Gestern gab es eine nette Über­raschung beim Blick in den Briefkasten: Ein Päckchen von Brandbook. Darin ein per­son­al­isiertes Notizbuch mit Stift und eine handgeschriebene(!) Karte.

Brandbook karte

Der Grund: Vor ewig langer Zeit hatte ich mal einen kurzen Blogbeitrag über die fan­tastis­chen Brandbooks geschrieben. Und jetzt dieses nette Dankeschön. Das nenne ich mal nach­haltige Werbung. Irgendwann überzeuge ich auch noch mal einen Agenturkunden davon, ein eigenes Brandbook pro­duzieren zu lassen. Bis dahin Dankeschön für’s Dankeschön, Brandbook.

Über frank

Vater von 4 Töchtern (mit 1 Frau), Creative Director, Texter, Journalist, Leser, Mac-Nerd

13. Februar 2010 von frank
Kategorien: Bücher, design, Freeware, Praktisch, Werbung, writing | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert